Lebenslauf-Vorlagen

/ 0 - 5 Jahre Berufserfahrung

Wähle eine der 8+ [kostenlosen] Lebenslauf-Vorlagen aus

Greife zu einer von unseren kostenlosen Lebenslauf-Vorlagen, fülle sie aus und bekomme den Traumjob. Erstelle und lade deinen professionellen Lebenslauf in weniger als 5 Minuten herunter.

bild
Elementare Lebenslauf-Vorlage

Elementar

1/8

Eine flexible Lebenslauf-Vorlage, damit du du dank unseres intuitiven Prozesses deinen Lebenslauf in weniger als zehn Minuten erstellten kannst.

Manager-Lebenslauf-Vorlage

Manager

2/8

Eine Manager Lebenslauf-Vorlage mit einem moderenen Aufbau und attraktiven Design, das dafür sorgt, dass deine Bewerbung sofort ins Auge fällt.

Lebenslauf-Vorlage für Studierende

Student

3/8

Eine aktualisierte zeitgenössische Version der Lebenslauf-Vorlage für Studierende des 21. Jahrhunderts, die eine Alternative zu den alten Schablonen darstellt.

Kreative Lebenslauf-Vorlage

Kreativ

4/8

Bekomme deinen Traumjob in kreativen Branchen mit dieser kreativen Lebenslauf-Vorlage, die dich vom Mitbewerb abhebt.

Funktionelle Lebenslauf-Vorlage

Funktionell

5/8

Funktionelle branchenübergreifende Lebenslauf-Vorlage, die deine Stärken und Berufserfahrung betont.

Moderne Lebenslauf-Vorlage

Modern

6/8

Es kann schwierig sein, sich vom Mitbewerb abzuheben, aber diese moderne Lebenslauf-Vorlage wird dir dabei helfen.

Professionelle Lebenslauf-Vorlage

Professionell

7/8

Ein professionelles Lebenslauf-Muster, dem verschiedene PersonalerInnen das Grünlicht gegeben haben und das vielen geholfen hat, ihren Traumjob zu bekommen.

Schlichte Lebenslauf-Vorlage

Schlicht

8/8

Schlichtes Lebenslauf-Layout für konservative Branchen, das eine minimalische Version des traditionellen Lebenslaufs verkörpert.

Das sagen unsere KundInnen

Warum Novorésumé?

Gratis UND Premium

Wir bieten dir sowohl kostenlose als auch Premium-Lebenslauf-Vorlagen. Egal was dein Budget ist, kannst du immer die Vorteile unseres Lebenslauf-Generators genießen.

Kreative & professionelle Lebenslauf-Vorlagen

Egal ob du eine kreative/ein kreativer Werbungtreibende auf der Suche nach einer kreativen Lebenslauf-Vorlage mit dem gewissen Etwas bist oder ein Bankkaufmann oder Bankkauffrau, der/die eine professionelle Lebenslauf-Vorlage braucht: Für jedes Bedürfnis ist etwas dabei!

KEINE versteckten Kosten

Wenn du andere Lebenslauf-Generatoren ausprobiert hast, hast du das wahrscheinlich schon mal erlebt: Du tüftelst stundenlang an deinem Lebenslauf und sobald du auf "Download" klickst, taucht eine Bezahlschranke auf, die dich auffordert, ein Abo abzuschließen.

Novorésumé macht das nicht. Wir haben KEINE versteckten Kosten - wechsle zu Premium NUR wenn du unsere Vorlagen LIEBST.

BMS-freundlich

Alle Lebenslauf-Vorlagen von Novorésumé werden unter Berücksichtigung des gängisten Bewerbermanagementsystems (BMS) erstellt. Für DICH heißt das: Egal um welchen Job du dich bewirbst, wird die Filter-Software des Bewerbermanagementsystems deinen Lebenslauf lesen können (und NICHT automatisch verwerfen).

Expertenstimmen

Oana Vintila

Karriereberaterin

“”

In den letzten 10 Jahren habe ich als Karriereberaterin und Personalerin mit beiden Perspektiven des Bewerbungsprozesses Bekanntschaft gemacht. Und ich sag's dir: Fast niemand bleibt beim Lebenslauf Schreiben von der Schreibblockade verschont.

Novorésumé bietet dir nicht nur eine smarte und moderne Vorlage zum selber Ausfüllen, sondern hat das Team dabei auch eine tolle Mischung aus Optik und Funktionalität gezaubert. Dieser Mix inspiriert dich, dich um den Job zu bewerben, worüber du dachtest, es sei eine Nummer zu groß für dich. Probiere es doch mal aus!

Biron Clark

Ex-Chefpersonalerin

“”

Novorésumé ist einer der wenigen Online-Lebenslauf-Generatoren, die ich empfehle. Die Lebenslauf-Vorlagen von Novorésumé sind modern, attraktiv und ein echter Blickfang für ArbeitgeberInnen. Als ehemalige Personalerin gebe ich zu: Wenn BewerberInnen mir so einen Lebenslauf schicken würden, würde er mir sofort ins Auge fallen und ich wäre positiv beeindruckt.

Mithilfe der Sofware ist es ganz einfach, deine Infos einzugeben. Dazu noch übernimmt sie die ganze Formatierung für dich, damit du möglichst schnell deinen Lebenslauf ausschicken kannst. Ich empfehle dir diese Vorlagen, egal ob du frisch von der Uni kommst oder bereits Berufserfahrung gesammelt hast.

Gabriela Tardea

Karrierestrategin, Coach & Trainerin

“”

Wenn ich Menschen zum Thema Lebenslauf Schreiben berate, bezieht sich ihre häufigste Frage auf den Inhalt. Sie fragen mich, welche Komponenten sie einfügen oder vermeiden sollen, wenn sie weniger als 5 Jahre Berufserfahrung haben.

Auf dieser Platform hat man nicht nur Zugang zu vielen Optionen, sondern bekommt auch Vorschläge, welche Rubriken man einfügen sollte und warum. Wenn man weniger als 5 Jahre Berufserfahrung hat, machen die anderen Rubriken wie Sprachen, Projekte, ehrenamtliche Tätigkeit, Hobbys einen großen Unterschied.

Mehr zum Thema Lebenslauf

Was ist ein Lebenslauf?

Ein Lebenslauf ist eine kurze Übersicht über den persönlichen und beruflichen Werdegang, die Kompetenzen und die Ausbildung einer Person. Seine Hauptfunktion ist, dein bestes Ich potentiellen ArbeitgeberInnen stolz vorzuzeigen.

Wenn du dich bewirbst, bitten dich PersonalerInnen (normalerweise) um einen Lebenslauf zusammen mit einem Bewerbungsschreiben.

Wenn du es schaffst, einen "guten" Lebenslauf zu erstellen, verdoppelst du deine Chanchen auf eine Anstellung. Möchtest du wissen, wie das geht? Werfe mal einen Blick auf unseren Leitfaden zur Erstellung von Lebensläufen.

Wie schreibt man einen Lebenslauf für den ersten Job?

Einen Lebenslauf zu schreiben, kommt dir wahrscheinlich äußerst gruselig vor. In der Regel bestehen die meisten Lebensläufe im Internet zu 80% aus Berufserfahrung. Also was zum Kuckuck solltest du denn hineinschreiben, wenn du keine hast?

Nun die gute Nachricht. Wenn du dich um eine Einstiegsposition oder ein Praktikum bewirbst, erwartet NIEMAND Berufserfahrung von dir.

Stattdessen solltest du dich eher auf das konzentrieren, was du schon hast, und zwar Ausbildung, Projekte, ehrenamtliche Tätigkeit, Hobbys & Interessen und vieles mehr.

Für ausführliche Tipps, wie dein Lebenslauf auch ohne Berufserfahrung zum Blickfang werden kann, sieh dir unseren Blogartikel an.

Was gehört in einen Lebenslauf?

Die gängigsten Rubriken in einem Lebenslauf sind:

  • Kontaktdaten

  • Kurzprofil oder Karriereziel

  • Berufserfahrung

  • Ausbildung

Wenn du deinen Lebenslauf ein bisschen mehr individualisieren möchtest, kannst du gerne auch folgende Rubriken hinzufügen:

  • Projekte

  • Ehrenamtliche Tätigkeit

  • Hobbys & Interessen

  • Portfolio

Weitere Infos, wie du diese Rubriken in deinem Lebenslauf platzieren solltest, findest du in unserem Blogartikel "Was gehört in einen Lebenslauf".

Wie formatiert man einen Lebenslauf?

Es gibt drei gängige Lebenslauf-Formate:

In 99% der Fälle solltest du die umgekehrt chronologische Reihenfolge bevorzugen. Das ist das Format, das die meisten Lebensläufen verwenden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf deiner Berufserfahrung, die in umgekehrt chronologischer Reihenfolge aufgelistet ist.

Daher empfehlen wir dir, bei diesem Format zu bleiben, außer du strebst einen Karrierewechsel an.

Wenn du mehr über Lebenslauf-Formate erfahren möchtest, sieh dir unseren Vergleichsleitfaden an.

Wie lang sollte der Lebenslauf sein?

Ach, die häufigste Frage zum Thema Lebenslauf: Wie lang sollte mein Lebenslauf sein?

Die kurze Antwort: eine Seite. Wenn du eine Menge Berufserfahrung hast (10 Jahre +), ist es manchmal sinnvoll, MAXIMAL 2 Seiten zu schreiben, wenn alles äußerst relevant für die angestrebte Stelle ist.

Die lange Antwort: sieh dir unseren Leitfaden "Wie lang sollte mein Lebenslauf sein" an.

P.S. All unsere Vorlagen sind einseitige Lebenslauf-Vorlagen. Es sollte dir daher nicht zu schwer fallen, deinen Lebenslauf auf eine Seite zu beschränken.

Wie schreibt man ein Kurzprofil?

Dein Kurzprofil ist eine Art Aufmacher, der oben auf deienem Lebeslauf steht. Es ist sozusagen die Einleitung deines Lebenslaufs. In 2-4 Sätze sollte es deinen beruflichen Hintergrund kurz schildern und erklären, warum dein Profil zu der gewünschten Position gut passt.

Willst du, dass dein Lebenslauf sich von anderen abhebt? Setze diese bewährte Formel ein:

“Professionelle(r) [Berufsbezeichung] mit X+ Jahren Berufserfahrung in [Verantwortungsbereich]. In den letzten Y Jahren habe ich [deine 1-2 Top-Leistungen]. Auf der Suche nach einer Stelle als [Berufsbezeichnung] bei [Firmenname]"

Um mehr zu erfahren, wie du ein großartiges Kurzprofil erstellen kannst, sieh dir unseren Leitfaden an.

Wenn du aber noch studierst oder nicht viel Berufserfahrung hast, liese unseren Blogartikel darüber, wie du ein Karriereziel formulieren kannst.

Wie gibt man seine Berufserfahrung im Lebenslauf an

Die Berufserfahrung im Lebenslauf unterzubringen ist eins dieser Dinge, die einfach zu lernen aber schwer zu meistern sind.

Jeder Eintrag zur Berufserfahrung sollte folgendes umfassen:

  • Berufsbezeichnung

  • Firmenname/Beschreibung/Ort

  • Besondere Leistungen oder Verantwortungsbereiche

  • Beschäftigt von...bis...

Nun, wenn du eine attraktive Rubrik zur Berufserfahrung gestalten willst, solltest du dich auf quantifizierbare Leistungen konzentrieren. Das heißt, statt folgendes zu schreiben:

"Durchführung von Vertriebstätigkeiten"

Solltest du eine besondere Leistung darstellen:

"Ich habe die Vetrieb-KPIs 5 Monate in Folge erreicht und übertroffen."

Das zeigt den ArbeitgeberInnen, dass du kein/e x-beliebige/r KandidatIn bist, sondern ein/e erstklassige/r SpielerIn! Um mehr darüber zu erfahren, wie du deine besonderen Karriereleistungen auflistest (und den Job bekommst), sieh dir unseren Blogartikel an.

Wie gibt man seine Kompetenzen im Lebenslauf an?

Füge einfach eine "Kompetenzen"-Rubrik in deine Novorésumé-Lebenslauf-Vorlage ein und liste deine Top-Kompetenzen auf. Wir empfehlen einen Mix aus fachlichen und zwischenmenschlichen Kompetenzen.

Bist du dir nicht sicher, welche Kompetenzen du in deinen Lebenslauf schreiben möchtest? Sieh dir diese 101 wesentlichen Kompetenzen für jeden Lebenslauf an.

Wie schreibt man ein zum Lebenslauf passendes Bewerbungsschreiben?

Jede Bewerbung braucht (zusätzlich zum Lebenslauf) auch ein Bewerbungsschreiben. Hier hast du einige Tipps von uns, wie du das richtig machst:

  • Stimme dein Bewerbungsschreiben auf jedes Stellenangebot ab. Je individualisierter, desto wahrscheinlicher, dass PersonalerInnen auf deine Bewerbung aufmerksam werden.

  • Fasse deinen beruflichen Werdegang (Berufserfahrung, Beruf etc.) kurz zusammen und füge 2-3 Top-Leistungen hinzu, um deine Kompetenzen hervorzuheben.

  • Wenn du dich wirklich vom Mitbewerb abheben möchtest, stimme dein Bewerbungsschreiben auf deine Lebenslauf-Vorlage an. Du kannst das hier mithilfe einer unserer Bewerbungsschreiben-Vorlagen machen.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie du ein überzeugendes Bewerbungsschreiben erstellen kannst, werfe einen Blick auf unseren ausführlichen Leitfaden.

Was ist die beste Lebenslauf-Vorlage?

Es gibt einfach keine "beste Lebenslauf-Vorlage" - jede/r PersonalerIn oder ArbeitgeberIn hat seine oder ihre eigenen Präferenzen. Daher emfpehlen wir dir, dich im Vorfeld gut über die Firma zu informieren, um zu erfahren, was ihre Werte sind.

Wenn du dich z.B. um eine Stelle bei einer Bank bewirbst, solltest du zu einer professionellen Vorlage greifen. Im Umkehrschluss, solltest du einen Job bei einem Start-up anvisieren, wo man mehr Wert auf Innovation legt, solltest du lieber eine kreative Lebenslauf-Vorlage verwenden.

Schließlich, wenn du dir immer noch nicht sicher bist, welche Vorlage die richtige für den gewünschten Job ist, kannst du jederzeit auf Nummer sicher gehen und eine schlichte Lebenslauf-Vorlage verwenden.

Lasse dich von unseren Lebenslauf-Mustern inspirieren

Lebenslauf-Vorlagen - Häufige Fragen?

Wie erstellt man einen Lebenslauf mit Novorésumé?

Folge diesen einfachen Schritten:

  • Wähle eine von unseren Top-Lebenslauf-Vorlagen von oben aus

  • Folge den Tipps in unserem Lebenslauf-Generator

  • Trage deine Berufserfahrung und sonstige relevante Erfahrung ein

  • Lade deinen Lebenslauf herunter und bewirb dich!

Was ist, wenn ich noch studiere?

All unsere Lebenslauf-Vorlagen sind studentenfreundlich! Wenn du etwas Maßgeschneidertes suchst, empfehlen wir dir die "Lebenslauf-Vorlage für Studierende"

Oder wenn du erfahren möchtest, wie du einen übezeugenden Lebenslauf als Studierende/r erstellen kannst, sieh dir unseren Leitfaden an.

Sind diese Lebenslauf-Vorlagen gratis?

Ja, alle obigen Lebenslauf-Vorlagen sind kostenlos.

Allerdings bietet dir unser Lebenslauf-Generator eine Menge Premium-Optionen an. Wenn du deinen Lebenslauf individualisieren und haargenau auf deine Bedürfnisse abstimmen möchtest, kannst du gerne zu Premium wechseln!

Wer hat diese Lebenslauf-Muster erstellt?

Bei Novorésumé legen wir bei der Erstellung jeder Lebenslaufvorlage große Sorgfalt an den Tag.

Wir haben PersonalerInnen befragt und Bewerbermanagementsysteme analysiert, um Lebenslauf-Vorlagen zu erstellen, die deine Chancen auf eine Anstellung maximieren.

Dann hat unser professioneller Grafikdesigner daraus attraktive Lebenslauf-Vorlagen gezaubert, die formschön und gut lesbar sind!

Sind diese Lebenslauf-Vorlagen BMS-freundlich?

Ja! Alle Lebenslauf-Vorlagen von Novorésumé werden unter Berücksichtigung von Bewerbermanagementsystemen (BMS) erstellt.

Jedoch solltest du daran denken, dass die Verwendung der richtigen Vorlage nur der erste Schritt ist. Du solltest also deine Inhalte an Bewerbermanagementsysteme anpassen. Wie du das machst, erfährst du in unserem Leitfaden zur Erstellung eines BMS-freundlichen Lebenslaufs.

Habt ihr auch einseitige Vorlagen?

Absolut. Alle obigen Vorlagen sind einseitige Lebenslauf-Vorlagen. Sie sind aber ziemlich flexibel. Wenn du doch 2 Seiten schreiben möchtest, lassen sie sich leicht anpassen!